Rebecca Pigoni hat beim HUG Tartelette Wettbewerb den hervorragenden zweiten Platz erreicht.

HUG will mit diesem Wettbewerb das innovative Potenzial von Küchenchefs und Pâtissiers sowie von Konditoren und Confiseuren fördern. Es gibt die Kategorien „Ausgebildete“ und „Lernende“.

Teilnahmeberechtigt sind ausgebildete Köche, Pâtissiers, Konditoren, Confiseure sowie Lernende aus diesen Berufszweigen, die den Creativ Wettbewerb noch nie gewonnen haben und Wohnsitz in der Schweiz haben.